Frequently Asked Questions

1

In welchem Zeitrahmen erfolgt die Stellenbesetzung während des Jahres?

Bei uns gibt es keine vordefinierten Einstellungsfristen. Wir bitten Kandidaten, sich zu bewerben, wenn sie sich für eine ausgeschriebene Stelle interessieren. Wir antworten innerhalb einer Woche.

2

Fähigkeiten kennzeichnen erfolgreiche Mitarbeitende auf diesem Gebiet aus?

Die Begabung zum Software-Engineer ist nur der Anfang. Wir suchen gezielt Mitarbeitende mit hervorragenden Soft Skills, also mit einer ausgeprägten sozialen Kompetenz. Einer unserer wichtigsten Erfolgsfaktoren ist unsere Sozialkompetenz („Human Touch“). Wir konzentrieren uns daher auf Bewerber, die die richtigen Voraussetzungen für gute Kommunikation und Zusammenarbeit mitbringen.

3

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

Das Vorstellungsgespräch besteht aus zwei Interviewterminen. Das Vorstellungsgespräch gibt dem Bewerber und ERNI die Möglichkeit, mehr übereinander zu erfahren. Im zweiten Gespräch geht es in erster Linie um die Fähigkeiten und Arbeitsweisen des Bewerbers. Je nach Art der Stelle bitten wir die Bewerber, Lösungen für typische Projektsituationen zu finden und vorzustellen.

4

Wie verfolgen Mitarbeitende ihren Karriereplan bei ERNI?

Bei ERNI gibt es für neue Mitarbeitende unterschiedliche Karrierestufen. Berufseinsteiger beginnen zunächst als Junior und lernen, ihr Wissen in die Praxis umzusetzen und systematische Methoden anzuwenden.  Der Aufstieg zur nächsten Karrierestufe erfordert festgelegte Fähigkeiten und Zertifizierungen. Ihre Laufbahn bei uns richtet sich ganz nach Ihrem Engagement und Ihrem Ehrgeiz.

5

Wie häufig werden Mitarbeitende versetzt?

ERNI versetzt Mitarbeitende nicht, sondern bietet Ihnen interne Aufstiegschancen an, die Mitarbeitende nach eigenem Ermessen wahrnehmen können.

6

Wie würden Sie den Führungsstil dieser Organisation beschreiben?

ERNI bevorzugt im Allgemeinen ein dezentrales und hierarchiefreies Management. Sie werden jedoch feststellen, dass Ihre Vorgesetzten zwar selten bei individuellen Aufgaben eingreifen, aber sehr genau auf die Entwicklung von Fähigkeiten ihrer Mitarbeitenden achten. Das Besondere an ERNI ist das globale Führungs- und Managementsystem, mit dem wir für Manager verbindliche Standards zur Entwicklung ihrer Teams festlegen.

7

Wie sieht ein typisches Projekt bei ERNI aus?

Unsere Aufträge reichen von kurzfristigen Beratungsaufgaben mit einer Laufzeit von vier bis acht Wochen bis zu komplexen Entwicklungsprojekten, die bis zu zwei Jahre dauern. Die Art der Projekte und die Beteiligung des Mitarbeitenden richten sich in hohem Masse nach dessen individuellen Zielsetzungen und Fähigkeiten. In der Regel bevorzugen wir für neue Mitarbeitende längere Projekte, damit sie sich leichter in die Prozesse bei ERNI einarbeiten können.

8

Wie unterstützt ERNI meine berufliche Entwicklung?

Wenn Sie zu ERNI kommen, erarbeiten Sie zunächst gemeinsam mit Ihrem direkten Vorgesetzten Ihren Karriereplan. Alle Manager bei ERNI setzen das globale Führungssystem „Leading ERNI“ ein. Damit stellen wir unseren Mitarbeitenden umfangreiche Ressourcen für die persönliche Entwicklung und berufliche Engineering-Kompetenz zur Verfügung.  

9

Muss ich Sachverhalte selbstständig lösen, oder kann ich Rat einholen?

Sie geniessen ein hohes Mass an Handlungsfreiheit. Gleichzeitig stellen wir Ihnen zur Durchführung Ihrer Projektaufgaben wirkungsvolle Ressourcen bereit. Sie können sich mit internen Service-Leitern austauschen, eine umfangreiche und wachsende Wiki-Datenbank mit Servicemustern nutzen und auf eine aktive Community von Spezialisten im ERNInet zugreifen. Diese Ressourcen ermöglichen die schnelle Zusammenarbeit zwischen Engineers, damit Sie in Ihren Projekten den realen Mehrwert für unsere Kunden maximieren können. Teamwork ist die Grundlage der erfolgreichen Innovation bei ERNI. Daher sollen unsere Mitarbeitenden sowohl ihre Stärken einbringen als auch ihre Fähigkeiten erweitern. Je nach Art des Sachverhalts stellen wir Ihnen auch einen internen Mentor zur Seite oder raten Ihnen, den am besten geeigneten Kollegen oder Manager um Hilfe zu bitten. Zu jedem Auftrag gehören klare Protokolle über die Berichterstattung, die Verantwortung und die Genehmigungen.

10

Gibt es Möglichkeiten zwischen den einzelnen Unternehmensbereichen zu wechseln?

Die Vision der ERNI Group ist es, 100 Niederlassungen mit jeweils 100 Mitarbeitenden zu gründen. Daraus ergeben sich vielfältige Möglichkeiten für Ihre Laufbahn und, wenn Sie möchten, für die Arbeit im Ausland.

11

Gibt es ein strukturiertes Programm für die Entwicklung der Karriere oder Beförderungen?

Ja, wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten, Ihre Karriere zu entwickeln und Ihre Fähigkeiten auszubauen. Ob Sie als Junior, Professional oder Senior einsteigen: Es gibt immer relevante Schulungen. Weitere Informationen finden Sie in den Abschnitten: 10 Gründe, dabei zu sein und Laufbahn mit ERNI planen.

ERNI © 2018 – All rights reserved.